Regionalfenster Aarwangen

Veröffentlicht am:

REGIONALFENSTER AARWANGEN

REGIONALFENSTER AARWANGEN - 17. MÄRZ – 2. JULI 2019 - Flyer

Präambel

In der Reihe «Regionalfenster» des Museums Langenthal stellen sich fortlaufend Gemeinden aus dem Oberaargau vor. Die Ausstellung einer Gemeinde wird von dieser eigenständig organisiert und kuratiert, in Absprache und unter Mithilfe des Teams des Museums Langenthal.

AARWANGEN IST GAST IN LANGENTHAL

Dass die Gemeinde Aarwangen als Gast der Reihe «Regionalfenster» ein Geschenk mitbringen würde, hat sie mit dem Titel ihrer Ausstellung bereits frühzeitig anklingen lassen. Dass sie dabei aber gleich ihr Schloss anstelle des «Choufhüsi» in Langenthal aufbauen sollte, war dann aber doch sehr überraschend.

Ebenso kreativ und mit äusserst spannenden Einblicken zeigt sich Aarwangen im Museum Langenthal: Von historischen Bauten zu kunstvollen Auseinandersetzungen «Made in Aarwangen».

alt text

Mehr zur Gemeinde Aarwangen finden Sie unter aarwangen.ch.

Historisch Geschichte(n) schreiben

Interessantes vom Schloss, Zollhaus, Kornhaus, Amtshaus, von der reformierten Kirche, dem Tierlihaus und zur Bedeutung von Aarwangen als Hauptort im ehemaligen Amt Aarwangen.

Gemeinsamkeiten auftischen

Die Firmen W. Althaus AG, Waterjet AG, Dorfchäsi Hofer Aarwangen, Sägesser Fenster AG, Bieler Metallbau AG, Zimmerli AG, Langatun Distillery AG, Wälchli Feste AG, Dorfbeck Nyfeler AG, Bunorm AG und Auto-Center H.R. Flückiger AG präsentieren sich in der Ausstellung in ganz spezieller Art und Weise.

Spannende «Eggen» neu beleuchten

Zum Beispiel die «Egger-Egge», denn der Nachname Egger ist ein typisches Aarwanger Geschlecht. In der Ausstellung nden sich 25 Beispiele, wie die Eggers ihre Spuren im Dorf hinterlassen haben.

In Erinnerungen schwelgen

Mit vier Kurzfilmen aus den 1950er-Jahren, der legendären Diaschau von NOA, Ernst Gigers Zeitdokumenten in Form von grossformatigen Büchern, dem JATI-Ordner aus den Achtzigern und rund 150 Fotos aus dem letzten Jahrhundert.

DAS RAHMENPROGRAMM ZUR AUSSTELLUNG

SA 16. MÄRZ 2019 VERNISSAGE
17.00 Uhr | im Museum Langenthal
Ansprachen | Musik | Apéro
Achtung: Es stehen keine Parkplätze beim Museum zur Verfügung
SA 23. MÄRZ 2019 LANGATUN-WHISKY-DEGUSTATION INKL. FÜHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNG
18.00 Uhr | im Museum Langenthal
Anmeldung: events@langatun.ch | Kosten: Fr. 15.- pro Person
SA 6. APRIL 2019 FÜHRUNG DURCH DIE KIRCHE AARWANGEN MIT SIMON KUERT
10.30 Uhr | in der Kirche Aarwangen
Anmeldung: simon.kuert@gmail.com | Tel. 079 718 14 78
FR 3. MAI 2019 KULTURNACHT LANGENTHAL: AARWANGEN IST GAST IM MUSEUM
ab 18.30 - 24.00 Uhr | im Museum Langenthal
Kurzlesungen von Urs Mannhart: 20.00 und 22.00 Uhr | Saima Sägesser führt durch die Ausstellung: 19.00 und 21.00 Uhr (23.00 Uhr) | Dazwischen und dazu: Schloss-Chuchi und Jugendband Aarwangen im Einsatz
SA 4. MAI 2019 ZWEI FÜHRUNGEN DURCH DAS SCHLOSS AARWANGEN MIT MARCEL CAVIN
10.30 Uhr und 14.00 Uhr | im Schloss Aarwangen
Anmeldung: mc.avin@bluewin.ch | Tel. 062 922 87 07
MI 8. MAI 2019 ZUKUNFT UND VERGANGENHEIT IM SCHLOSS AARWANGEN
20.00 Uhr | im Traffeletsaal des Hotel Bären Langenthal
Öffentlicher Vortrag von Marcel Cavin
DI 21. MAI 2019 WALDGANG MIT DER BURGERGEMEINDE AARWANGEN
19.00 Uhr | beim Werkhof Burgergemeinde Aarwangen, Industriestrasse 11
Der Waldgang wird bei jedem Wetter durchgeführt | Dauer ca. 1.5 Std.
Anmeldung: verwaltung@bg-aarwangen.ch | Tel. 062 927 65 26
SO 2. JUNI 2019 FINISSAGE
16.00 Uhr | im Museum Langenthal
Ausstellungsschluss | Ausklang bei einem kleinen Apéro



Führungen mit Saima Sägesser: Dauer ca. 45 Min. Kosten Fr. 80.- Terminanfragen unter 076 424 63 55



ÖFFNUNGSZEITEN DER AUSSTELLUNG IM MUSEUM LANGENTHAL: JEWEILS MITTWOCH UND SONNTAG VON 14.00 BIS 17.00 UHR BAHNHOFSTRASSE 11 | 4900 LANGENTHAL

Subscribe via RSS